Denon AVRX3400H 7 – Wirklich guter Klang! Bedienung und App haben noch jede Menge Luft nach oben!

2-verstärker befeuert unsere teufel ultima 40-boxen und bietet das für mich wichtigste an einem av-receiver: einen absolut genialen klang. Man könnte auch ein dolby-atmos-system inklusive deckenlautsprechern aufbauen, kann aber auch – wie bei mir – für eine herkömmliche 7. 2-konfiguration eingesetzt werden. Mit bis zu 180 w leistung pro kanal aus separaten endstufen beschallt der verstärker unser 36 qm großes wohnzimmer und hat einen detaillierten, unverfälschten und sehr ausgewogenen klang. Obwohl die anschlüsse für lautsprecher mit 6 ohm optimiert sind, unterstützt der receiver auch 4-ohm-boxen. Das schwarze gehäuse punktet durch seine edle aluminium-front und wirkt mit dem großen display sehr modern. Es ist ungefähr 43,5 cm breit und 34 cm tief. Besonders was hdmi-eingänge angeht, lässt der receiver kaum wünsche offen. Ganze 8 hdmi-eingänge sowie 3 ausgänge lassen nahezu alle wünsche in erfüllung gehen.

Hatte zuvor bereits einen denon avr, jedoch eine nummer kleiner mit dem normalen audyssey meßsystem. Der avr 3400h mit seinem audyssey xt32 legt hier nochmal eine schippe drauf an klangqualität. Was allerdings auch noch sehr zu empfehlen ist, ist die kostenpflichtige audyssey app. Hier können nochmal einstellungen vorgenommen werden, die auf der weboberfläche des avr nicht zur verfügung stehenklare kaufempfehlung.

Betreibe damit ein teufel ultima 40 5. Das einmessen funktioniert sehr gut. Klang und qualität hervorragend.

Great sound, complete function.

Testberichten war ich ja schon gut eingestimmt auf die leistung. Super und der reine wahnsin für das geld.

Im großen und ganzen bin ich wirklich sehr zufrieden mit diesem gerät, sowohl mit der qualität, den vielfältigen anschlussmöglichkeiten als auch der benutzerfreundlichkeit. Nur in einem punkt wurde ich echt enttäuscht. Obwohl ich mich vor dem kauf (wie ich meinte) gründlich und ausreichend informiert hatte, war mir ein detail nicht klar: die airplay-unterstützung funktioniert nur für audio, nicht für video. In der beschreibung des geräts steht zwar nicht direkt etwas falsches (keine ausdrückliche erwähnung von video über airplay), aber eben auch nicht, dass diese funktionalität hier nicht zur verfügung steht. Von einem av(audio/video)-receiver hätte ich mir etwas anderes erwartet. Als denon-erstkäufer kannte ich diese denon-geschäftspolitik zuvor leider nicht, und trotz meiner relativ ausführlichen recherchen habe ich vorher keinerlei expliziten hinweis darauf gefunden. Somit fällt die diashow oder das video vom ipad also aus – außer ich kaufe mir doch noch ein apple-tv. Genau das wollte ich aber eigentlich nicht. Unabhängig davon, dass die apple-produkte eine stange geld kosten, bedeutet das noch ein gerät, noch eine fernbedienung, noch einen netzwerkanschluss und überhaupt noch ein paar kabel mehr. Fazit: wem dieses feature (video über airplay) nicht wichtig ist, der ist mit dem gerät sicherlich gut bedient.

Ich in mit diesem gerät sehr zufrieden. Das preis- leistungsverhältnis ist sehr gut. Die qualität ausgezeichnet. Zur langlebigkeit kann ich keine aussagen treffen. Die bedienung, die installation und natürlich die klangeigenschaften sind ausgezeichnet. Besonders gefällt mir die automatische einmessung der gesamten anlage im raum.

Aufgrund der anschaffung eines 4k-fernsehers wurde der x3100h (dieser unterstützt kein 4k in 4:4:4) in rente geschickt und durch einen x3400h ersetzt. Lange zeit habe ich mit mir gerungen – muss es wirklich dieser receiver für über 600€ sein?. Reicht nicht auch die günstigere variante x2400 für 400€?auch wenn ich x3400 und x2400 nie direkt vergleichen konnte bin ich mir aufgrund der vorerfahrung mit dem x3100h ziemlich sicher: ja, es muss der x3400h sein. Im gegensatz zu den kleineren geräten bietet dieser nämlich das einmesssystem audessey multeq xt32. Seitdem brauche ich keinen subwoofer mehr, das 5. 0-system reicht völlig aus. Denn multeq xt32 besitzt gerade im bassbereich zusätzliche filter – und das hört man. Hätte ich vorher nie für möglich gehalten, dass ein einmesssystem so viel unterschied machen kann. Würden sich die nachbarn nicht so gestört fühlen würde ich nur noch im wohnzimmer auf der anlage musik hören. Ich kann deshalb nur jedem empfehlen: wenn ihr die wahl habt, greift zum receiver mit multeq xt32-einmesssytemeinen stern abzug gibt es, da es mit dem neuen receiver nicht mehr möglich ist, über spotify-connect die lautstärke zu regeln.

Wir sind sehr mit dem produkt zufrieden. Es erfüllt alle erwartungen, die das leistungsspektrum verheißt. Das gerät ist formschön und fügt sich dadurch optisch gut ein. Der service des herstellers war ebenfalls mit 5 sternen zu bewerten, denn es war ein umtausch nötig. Alles hat ohne komplikationen geklappt. Wir empfehlen das gerät für anspruchsvolle klangerlebnisse als auch den verkäufer gerne weiter.

Rezension betrifft:denon avrx3400h 7. 2 surround av-receiverhabe den av-receiver als ersatz für meinen nun doch schon in die jahre gekommenen denon avr-2113 gekauft. Da ich auch den lg oled55b7d habe musste jetzt nen neuer avr- mit hdr und dolby atmos her. Die verpackung war der originale karton mit aufkleber, na ja nen bissl eingedellt aber innen drin gut geschützt. Der aufbau und die verkabelung waren ein kinderspiel am receiver ist ja alles gut beschriftet. Dann das erste einschalten – mein lg hat den denon sofort erkannt und auf den richtigen kanal gestellt. Das menü vom denon ist schick und schlicht sehr übersichtlich und gut erklärt. Das einmessen der boxen dauerte ca. Und wow was ein sound also da holt er nochmal deutlich mehr aus meinen lautsprechern als der 2113 der sound klingt nach dem einmessen viel räumlicher und kräftiger (na ja hat ja auch 180w pro kanal :)ich selbst verzichte auf wlan, aber die bluetooth funktion ist schon der hammer verbindung war binnen sekunden erstellt. Das skalieren von fhd auf 4k klappt auch 1a obwohl der lg das ja auch schon macht. Ich habe am denon 1x h96+ 4k androidplayer, 1x amazon fire 4k, 1x steam link, alle werden 1a erkannt und beim einschalten switch er auf den richtigen eingang. Mein 2113 hatte da manchmal seine probleme.

Der avrx3400h ist ein gerät der spitzenklasse zum preis eines mittelklasseverstärkers. Weil das einrichten mittels richtmikrofon einen wirklich zum wahnsinn treiben kann. Ich habe den prozess über 2 tage mindestens 15x wiederholt, bis es endlich funktioniert hat. Hier hat denon noch einiges zu verbessernder sound und die klangverteilung sind aber echt spitzenklasse. Ich hatte vorher einen onkyo reciever mit den selben boxen und kann nur sagen, kein vergleichwer sich also von den zu erwartenden schwierigkeiten beim einmessen nicht abschrecken lässt, denen kann ich den reciever wirklich bestens empfehlen. Hier sind die Spezifikationen für die Denon AVRX3400H 7:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 7.2-Kanal-AV-Receiver mit 180 Watt pro Kanal
  • Integriertes WLAN mit Dual Band-Unterstunduuml;tzung 2,4 GHz / 5 GHz; Bluetooth integriert
  • 4K/60 Hz Full-Rate-Passthrough, Dolby Vision kompatibel, HDR, HLG (Firmware Update),eARC (Firmware-Update) und BT.2020
  • 8 HDMI-Eingänge (davon 1 vorne) mit voller HDCP 2.2 Unterstützung; 3 HDMI-Ausgänge
  • Fortschrittliche Video-Verarbeitung mit 4K-Skalierung

Hervorragendes gerät die möglichkeiten alles einfach klasse zwar erstmal einstellen aber um so besser ne technik ist des so mehr muss man halt beim erst einstellen machen.

Ich habe mir den avrx3400h von denon hier bei amazon gekauft und konnte das gerät mit dem yamaha rx-v683 vergleichen. Ich würde wieder den avrx3400h kaufen, weil der klang entscheidend klarer und detailreicher ist – auch dank audyssey multeq xt32einer meiner vorredner sagte hierzu bereits folgendes: “seitdem brauche ich keinen subwoofer mehr. “die schwachstelle des denon receivers ist für mich die bedienung, aber vor allem die app. Hier hat yamaha eine sehr gute arbeit abgeliefert. Die denon entwickler haben was das angeht definitiv nachholbedarfallerdings geht vernünftiger sound immer noch vor.

Hallo,ich habe dieses gerät hier bei amazon erworben. Bestellung und lieferung war wie immer problemlos. Zum gerät selbst: da aufgrund von mehreren tests (im internet) immer wieder empfohlen wurde, die einmessung auf grund der rechenleistung mit der leider kostenpflichtigen app vorzunehmen, habe ich dies auch so gemacht. 1 (teufel ultima 40 mk2) system gemessen und alle raumkorrekturen problemlos durchgeführt. Das ergebnis ist wirklich beeindruckend, obwohl mein raum akustisch eher problematisch ist. (korrekte aufstellung der lautsprecher ist eben unerlässlich. )sowohl der stereo wie auch der raumklang entspricht absolut meinen erwartungen. Auch die vielen einstellmöglichkeiten wie dyneq oder dyvolume sind sehr nützlich. Wenn man, so wie ich, rücksicht auf mitbewohner oder nachbarn nehmen muss, ist audessey lfc eine perfekte möglichkeit, den bass im raum zu behalten ohne inakzeptablen klang zu erzeugen.

Alle getesteten funktionen tuen genau das was sie sollen und in kombination mit meinem heco celan gt boxenset im 5. 0 surroundbetrieb bei filmen und im stereobetrieb bei musik ergibt sich ein sehr tolles klangbild.

Der denon ist sehr hochwertig verarbeitet und passt sich optisch gut in das wohnbild. Zu den anschlussmöglichkeiten muss ich nicht viel sagen. Es gibt nichts was nicht anzuschließen geht. Es sind meiner meinung nach fast zu viele anschlüsse. Wer benutzt schon alle 8 hdmi eingänge. An den hdmi eingängen habe ich pc , xbox und ps4 angeschlossen. Die anschlüsse schläusen alle signale einwandfrei durch. Auch das aktivierte hdmi cec klappt reibungslos. Erwähnenswert ist die automatische 4k skallierung. Die skallierung vom receiver sieht etwas hübscher aus wie die vom tv.

Ich verwende diesen receiver bereits seit etwa 4 monaten im zusammenspiel mit der dali zensor reihe. Diese beiden harmonieren erstaunlich gut miteinander. Der einrichtungsassistent ist leicht verständlich und fängt anfänger sehr gut ein. Das audissey einmesssystem ist sehr gut und hebt viele fehler die im raum entstehen können auf. (in der kostenpflichtigen app sehr gut zu sehen, die ich auch sehr empfehle)die optik würde ich als sehr gut einschätzen. Knöpfe sind aus gutem kunststoff und haben einen guten drehpunkt und wiederstand. Für den preis gibt es nur wenig vergleichbar gutes im av receiver markt.

Kommentare von Käufern :

  • Tolles Gerät und entspricht absolut meinen Erwartungen
  • Für super Surround-Klang auf Kino-Niveau!
  • Super Gerät für Musik und Film

Ein quantensprung gegenüber meinem pioneer vsx-1131 und der war schon gut. Der raumklang, insbesondere dts-virtual x ist der hammer. An der bedienung, qualität des gerätes und den möglichkeiten (musik über meinen nas abspielen, internetradio etc. ) habe ich nichts auszusetzen. 0 wharfedale evo 2 system an dem receiver. Die frontlautsprecher (evo 30) sind im bi-amping betrieb angeschlossen. Der verstärker liefert dabei so viel dampf, dass keine wünsche offen bleiben. Einen sub brauche ich nicht. Anfangs hat der receiver beim umschalten auf eine andere quelle, aber auch nur wenn ich bei meiner apple-tv einen anderen stream gestartet aber, nur noch schnee gezeigt, ausschalten, wieder einschalten, weg. Obwohl keine Änderungen am gerät vorgenommen wurden trat das problem mit der zeit immer seltener auf, jetzt gar nicht mehr. Nach abschluss des genehmigungsverfahrens mit meinem haushaltsvorstand plane ich noch einige lautsprecher an die decke zu hängen, dafür werde ich wohl nach den jetzt gemachten positiven erfahrungen auf den 6400 oder ggfs. Das irgendwann erscheinende nachfolgegerät umsteigen. Mit dem avr-x3400 hat mich denon voll überzeugtvor kurzem ist der “heos home entertainment” skill auch für deutschland erschienen – ein echter mehrwert für den receiver, nachdem ich meinen google home in die wüste geschickt und mir einen echo gekauft habe kann ich funktionen wie z. Ein- und ausschalten, quellen auswählen, lautstärke regeln per sprache durchführen. Bin begeistertda meine regierung die montage von deckenlautsprechern nun untersagt sehe ich in absehbarer zeit keinen grund für ein upgrade. Besten Denon AVRX3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision Komtabilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7x 180 W) schwarz

Ich habe diesen receiver als nachfolger meines pioneer avr bestellt. War vorher nicht unbedingt ein denon fan. . Allerdings bin ich von diesem gerät mehr als begeistert. Ob musik im stereo oder filme im 5. 2 betrieb, meistert der denon in einer wahnsinns qualität. Die meisten receiver die ich vorher gehört habe, konnten entweder den film oder den stereo bereich super abdecken. Der denon kann beides sehr gut? für den stereo betrieb musste ich vorher die subwoofer zur unterstützung mit laufen lassen(was mir als musikliebhaber überhaupt nicht passte). Jetzt kann ich die musik auch ohne subwoofer genießen. Im filmbereich sind jetzt aufeinmal dinge zu hören, an die ich vorher nichtmal gedacht habe. Der raum wird gefüllt mit einem volumen und den kleinsten details.

Ich habe mich für dieses modell entschieden, da mein altgerät avr370 von harman & kardon den geist aufgegeben hat und es noch nie und vermutlich auch zukünftig keine updates mehr geben wird. Denon ist für mich neuland, macht aber in punkto software support meines erachtens ein sehr guten eindruck. Ich war vor allem erstaunt das das gerät ohne nerviges brummen oder surren im betrieb daherkommt. Die einrichtung ist super leicht und idiotensicher, so das auch nichts schiefgehen kann, sollte man sich mit den anschluss seiner lautsprecher mal vertan haben. Klanglich und ausstattungstechnisch ist das gerät sehr üppig bestückt und somit für viele jahre zukunftssicher. Ganz klare kaufempfehlung für jenen, der was klang- und bildlich vernünftiges für die nächsten jahre sicher haben möchte.

Nach dem wechsel von pioneer auf den denon hat sich die klangqualität enorm verbessert. An board ist eine menge ausstattung und heos ist einfach nur wunderbar. Die verarbeitung gefällt mir sehr gut. Die leistung ist für meine ls (klipsch rp280f) ein wenig zu schwach daher kommt noch eine endstufe dazu. Mit diesen avr machen filme wieder richtig spaß. Qualität: sehr gutausstattung: sehr gutleistung: gutklang: gutklare kaufempfehlung.

Der avrx3400h ersetzt einen denon avr2106 der dieser tage nach 12 jähriger treue den geist aufgeben hat. Es ist schon erstaunlich was sich in 12 jahren so getan hat. Die probleme die hier einige schildern kann ich nicht nach vollziehen. Netzwerkverbindung hat auf anhieb funktioniert, update kam auch ohne registrierung. Registrieren musste ich mich erst als ich die favoriten fürs i-net-radio speichern wollte. Ton war nach audyssey einmessung ein bischen höhen- und mitteltonlastig aber nach manueller korrektur alles i. Lieferung durch amazon wie immer vorbildlich und schnell. Also ran an das gerät, kann ich weiter empfehlen.

2 surround av-receiver macht viel freude; kleiner wermutstropfen ist, dass sich das gerät in betrieb stark aufhetzt, was sicher für die “elektronische teile” auf dauer schädlich sein kann. Das gleiche problem hatte ich beim meinen denen avr-x3000.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Denon AVRX3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision Komtabilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7x 180 W) schwarz
Rating
4.6 of 5 stars, based on 32 reviews

Ein Gedanke zu “Denon AVRX3400H 7 – Wirklich guter Klang! Bedienung und App haben noch jede Menge Luft nach oben!

  1. Rezension bezieht sich auf : Denon AVRX3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision Komtabilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7x 180 W) schwarz

    Habe den receiver jetzt schon über ein jahr im einsatz, auch nach dem letzten sw-update funktioniert die einmessung nicht. Wichtige funktionen gehen aber nur nach erfolgter einmessung. Habe die einstellungen jetzt wieder manuell gemacht und verzichte eben auf die weiteren features. Würde den receiver nicht mehr kaufen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Denon AVRX3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision Komtabilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7x 180 W) schwarz

    Habe den receiver jetzt schon über ein jahr im einsatz, auch nach dem letzten sw-update funktioniert die einmessung nicht. Wichtige funktionen gehen aber nur nach erfolgter einmessung. Habe die einstellungen jetzt wieder manuell gemacht und verzichte eben auf die weiteren features. Würde den receiver nicht mehr kaufen.
    1. Super receiver mit gutem einmesssystem. Es lässt sich sehr viel einstellen und auch per netzwerk kann man den receiver super bedienen. Bis jetzt vermisse ich keine funktion aber da kommt es auch immer sehr darauf an was man mit dem receiver alles machen möchte. Für mich war das einbinden in mein smart home wichtig und das klappt super.
      1. Super receiver mit gutem einmesssystem. Es lässt sich sehr viel einstellen und auch per netzwerk kann man den receiver super bedienen. Bis jetzt vermisse ich keine funktion aber da kommt es auch immer sehr darauf an was man mit dem receiver alles machen möchte. Für mich war das einbinden in mein smart home wichtig und das klappt super.
  3. Das schlimmste stück technik das ich je besessen habe und werde. Es funktioniert einfach nix. Ständig abstürze reboots notwendig. Die software ist der witz des jahres.
  4. Rezension bezieht sich auf : Denon AVRX3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision Komtabilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7x 180 W) schwarz

    Das schlimmste stück technik das ich je besessen habe und werde. Es funktioniert einfach nix. Ständig abstürze reboots notwendig. Die software ist der witz des jahres.
    1. Ich hatte schon immer denon av receiver + nie probleme. Hatte 2 solche teile bestellt (einer für einen verwandten) der ging in der garantie kaputt-reparieret-ging wieder nicht-geld kam zurück. Jetzt ist meiner defekt (garantiefall). Das problem, ich habe das gerät komplett mit dem tv gekoppelt (der tv hat keine lautsprecher). Ich habe kein ersatzgerät und muss hier wirklich alle stricke ziehen, um wenigsten einen stereoton hin zu bekommen, abgesehen von dem kabelaufwand. 700€ gerät erwarte ich, dass es tadellos auch über die garantier hinaus, funktioniert.
  5. Rezension bezieht sich auf : Denon AVRX3400H 7.2 Surround AV-Receiver (HEOS Integration, Dolby Vision Komtabilität, Dolby Atmos, dtsX, WLAN, Bluetooth, Amazon Music, Spotify Connect, HDMI Eingänge, 7x 180 W) schwarz

    Ich hatte schon immer denon av receiver + nie probleme. Hatte 2 solche teile bestellt (einer für einen verwandten) der ging in der garantie kaputt-reparieret-ging wieder nicht-geld kam zurück. Jetzt ist meiner defekt (garantiefall). Das problem, ich habe das gerät komplett mit dem tv gekoppelt (der tv hat keine lautsprecher). Ich habe kein ersatzgerät und muss hier wirklich alle stricke ziehen, um wenigsten einen stereoton hin zu bekommen, abgesehen von dem kabelaufwand. 700€ gerät erwarte ich, dass es tadellos auch über die garantier hinaus, funktioniert.

Kommentarfunktion ist geschlossen.