Sony HT-RT3 5, Super einfache Einrichtung, tolles Preis/Leistung Verhältnis

Super tolle soundbar für einen fairen preis- lieferung erfolgte schnell, aufbau war einfach, tonqualität ist einfach genial. Mein sohn liebt diese anlage und ist glücklich sich dafür entschieden zu haben, immer wieder gerne.

Vom hocker fällt man nicht grade. Dts und das dts x audio sucht man vergebens. 4k bluerays werden nun mal nur mit dts x codiert und somit bleibt die soundbar bei 4k bluerays vollkommen stumm. Alles was dts x und dts vorraussetzt wird soundmässig nicht wieder gegeben. Vorteile: leichte montage, leicht verständliche fernbedienung, rear-kabel vollkommen ausreichend. Nacvhteile: schlechte sprachwiedergabe. . Man muss ein wenig laut stellen und die bass-box dafür etwas leiser stellen damit man gut das sprechen der darsteller verstehen kann dadurch verringert sich natürlich aber auch der bums nach unten hin. Ich habe die anlage direkt via optik-kabel mit den bluerayplayer verbunden da ich den optik-ausgang des tv für mein wireless-kopfhörer benötige. Denn dvd sehe ich ja nicht jeden tag aber tv jeden tag. Von der gehäuse-qualität her ist wirklich nichts zu bemängeln, alles sehr stabiel und robust.

Habe heute meine soundbar erhalten, um sofort aufgebaut. Gut verpackt, wie immer und habe ca. Vorher die ganzen rezensionen gelesen un mich gewundert, was für ein gehör manche doch haben, stimmt, man hört den lüfter, aber nur wen kein ton da ist, sonst alles nur bla,bla. Alles was bei netflix, prime usw. Läuft, funktioniert diese 5. Sehr gut, leider bei mir die anderen programme kein dolby digital. Muß mir wahrscheinlich die neue giga 4k box holen von vodafon.

Sourround mit einem riesen manko die anlage und der sound den die anlage hergibt ist für den preis in meinem augen unvorstellbar gut und übertrifft definitiv die erwartungen die man an rund 200 euro stellen kann in jeder hinsicht bis auf einer. Die ankage kann nämlich kein dts was für euch alle bedeutet das ihr fast jede neue blu-ray gleich im laden lassen könntnix ist mit sourroundmir war leider vor dem kauf nicht klar das dts fast ausschließlich der aktuelle standart bei blue-ray filmen ist. Dies ist sehr enttäuschend und ich kann auch nicht verstehen wieso sony sowas macht und der anlage kein dts zur verfügung stellt. Wenn viel gestreamt wird wie bei netflix und co, die fast alle auf dolby setzen, dann hat man ein gutes sourround erlebnis mit wirklich sehr kraftvollen klängen für das kleine geld. Mein fazit: hätte die anlage dts wäre die wirklich sehr gut. Ich würde diese anlage mit meinem heutigen wissenstand allerdings nicht mehr kaufen. Bleibt nur zu hoffen das sich die streaming-dienste nicht auch noch auf dts einlassen.

Ich bin sehr begeistert von dieser soundbar. Hatte erst zweifel bezüglich des „lauten“ lüfters, dies aber völlig unbegründet. Man hört den lüfter nur wenn man bei einem film etc. Mal auf pause macht und alles ruhig ist, dann ist der lüfter leicht zu hören. Beim abspielen von musik oder filmen überzeugt die soundbar, super tonqualität und auch leicht zu bedienen. Wie teilweise vor mir schon beschrieben gibt es dafür eine app, die kann man benutzen muss man aber nicht. Ansonsten von aussehen her ist die sounbar auch sehr wertig, die lautsprecher sind verhältnismäßig „schwer“ was einen guten eindruck vermittelt. Mein fazit würde diese sounbar auf jeden fall wieder kaufen und auch weiterempfehlen.

Der klang ist für ottonormalverbraucher recht gut, ausreichend bass und höhen. Für hifi neurotiker ist er sicher nichts. Mein manko, ich habe eine anbauwand mit phonoschrank. Wenn die türen offen sind und das kabel ordendlich hinten verlegt werden soll ist es von der bar bis zum subwoofer für mich zu kurz. Klar ginge verlänger, aber bei mir würde der woofer dann hinter einer tür sein. Da die fernbedienung über den woofer läuft . Hätte ich keine chane das gerät zu bedienen und der klang würde stark gedämpft werden. Wenn das gerät aber frei im raum aufstellbar ist, ist es sicher ein kauf wert. Bedenkt bitte alles ist kabelgebunden, also auch die zusatzlautsprechen. Die lüftergeräusche der bassbox sind meineserachtens kaum hörbar, aber wenn sie auf einem möbelstück steht kann es sicher zu resonanzverstärkungen kommen, dann einfach ein stück antirutschmatte darunter.

Key Spezifikationen für Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Satter Kinosound mit dem echten 5.1-Kanal-Surround-Sound: zwei Rear-Lautsprecher und der externe Subwoofer sorgen zusammen mit einer 3-Kanal-Soundbar für einen satten, raumfüllenden Klang
  • 600 W RMS-Power sorgen für einen druckvollen, faszinierenden Sound; Einfacher TV-Anschluss über einen HDMI ARC-Ausgang
  • Bravias idealer Begleiter: Die schmale Chromeinfassung und der anthrazitfarbene Metallgrill bringen eine edle Optik ins Wohnzimmer und passen gut zu Ihrem TV-Gerät
  • Einfaches kabelloses Audio-Streaming mit Bluetooth und NFC für sofortiges One-touch Listening
  • Lieferumfang: Sony HT-RT3 5.1 Kanal Soundbar schwarz

Kommentare von Käufern

“angenehm überrascht
, Kleines Heimkinosystem
, Na ja

Ich habe das gerät hier günstig für 180€ erworben und bin sehr zufriedendie ton qualität ist gut und der bass sehr stark kann aber schnell eingestellt werden da die mitgeliefert e fernbedienung den bass direckt steuern kann ohne ein untermenü öffnen zumüssendie inbetriebnahme geht schnell und einfach und alles ist gut erklären die hdmi einrichtung hatt aber ihre tücken da zumindest bei meinem tv gerät nur ein hdmi steckplatz arc fähig ist und das aktiviert werden musste was ich aber nicht alleine der soundbar ankreiden kann man sollte das nur wissendie häufig angesprochene lüfterlautstärke kann ich nicht bestätigen aber das können probleme einzelner lüfter sein und fast jeder unzufriedene kunde postet seine probleme und einer von 20 zufriedenen kunden schreibt das auchdas einzige was ich bestätigen kann ist das der prime lieferzeitram nicht eingehalten wurde und sie 2 tage länger gebraucht haben als ursprünglich angegebenaber sonst ist bis jetzt alles superich hoffe ich konnte damit anderen helfen.

Preis-leistung passen bei dieser heimkino-anlage sehr gut zueinander. Allgemein:-koppeln mit dem fehrnseher funktioniert einfach und ohne probleme-anlage schaltet sich schnell ein-auch im bluetooth modus funktioniert die anlage einwandfrei-ventilator am subwoofer allderdings etwas laut, bei ruhigeren filmen/ruhigerer musiksoundqualität:-da man die einzelnen lautsprecher (links und rechts), den subwoofer und die soundbar einzeln justieren kann, bietet sich (wenn richtig eingestellt) eine gute klangkulisse beim fernsehn. Ich habe den subwoofer aber fast auf die höchste stufe gestellt, da mir persönlich bei der standard-einstellung zu wenig bass vorhanden war. -der sound ist klar bleibt dies auch bei lauterem fernsehn. -nur im bluetooth betrieb kann es sein, dass die lautsprecher bei zu lauter musik etwas zu rauschen beginnen. Das ist bei mir aber daran gelegen, dass manche tiefere frequenzen auf der soundbar wiedergegeben wurden und diese dadurch etwas überfordert wirkte. Nachdem sich aber auch dies einstellen ließ, hatte ich seit dem keine probleme mehr. Geräuschpegel:-was auffällig ist, dass der ventilator am subwoofer doch etwas laut ist. Bei normaler lautstärke ist dies nicht weiter störend, bei sehr leisen stellen ist er doch sehr deutlich wahrnehmbar. Ferbedienung:-relativ einfach zu bedienen, am anfang braucht man allerdings etwas, um sich zurecht zu finden und um wirklich dahinter zu kommen, welcher knopf wofür ist. Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz Bewertungen

1 soundbar von sony ist sehr einfach aufzubauen und anzuschliesen. Für film und fernsehn ist der sound für meinen geschmack ausreichen laut und klar genug. Für musik jedoch fehlt mir etwas power sowohl aus den speakern als auch vom bass her. Für den alltagsgebrauch ist die soundbar vollkommen ausreichend und bietet durch bluetooth und diverse anschlüsse viele nutzungs möglichkeiten. Viele rezensionen klagen über eine zu laute lüftung dieses probleme kann ich nicht bestätigen, wer in gewöhnlicher zimmerlautstärke fernseh schaut oder musik hört wird den lüfter nicht bemerken.

Bevor ich die anlage ins auge gefasst hatte, hatte ich mir viele der rezensionen hier durchgelesen. Da waren dann viele meinungen dabei wegen einem lauten lüfter, einer fernbedienung die selbst bei 2 m nicht richtig funktionieren soll und der klang wäre nicht so das wahre. Nachdem ich auch schon eine harman kardon anlage besessen hatte, erlaube ich mir ein urteil abgeben zu können. Der klang ist für so ein günstiges system wirklich außerordentlich gut. Allerdings nur mit dem optischen kabel. Mittels der clearaudio einstellung ein sehr leises 5. Mit dem optischen kabel ist es aber perfekt (gibt es ja auch länger, als das gelieferte kabel).

Habe mir die soundbar mit den lautsprechern gekauft, da der ton meines fernsehers mir nicht gut genug war. An sich ist der klang dieses systems auch sehr gut, allerdings habe ich diverse kleinere kritikpunkte: die stimmen sind im vergleich zu musik/soundeffekten bei filmen eher leise – vor allem, wenn geflüstert wird (ja, ist logisch, ich weiß). Die anlage hat zwei einstellungen, die die stimmen verstärken sollen (voice und night), leider bringen beide keinen großen unterschied. Habe den equalizer für filme und musik auf music eingestellt, da mir dort der klang am meisten zusagt. Bei movie sind die soundeffekte ebenfalls wieder mehr verstärkt, was die stimmenproblematik verschlimmert. Der zweite punkt ist der bass. Er ist bei lautem musik hören definitiv vorhanden, mir persönlich fehlt aber etwas das “dröhnen” bei actionszenen mit explosionen oder ähnlichem. Andere subwoofer können diese besser wiedergeben. Die einstellungen im einzelnen sind mir auch nicht umfassend genug, es gibt keine möglichkeit, die frequenzen von hoch/tief/mittelton extra einzustellen, lediglich das basslevel. Die anlage wurde mittels hdmi arc an einen samsung nu8009 angeschlossen, hierbei gab es auch keinerlei probleme, die lautstärke kann über die tv fernbedienung gesteuert werden.

Rezension bedeutet ein feedback geben und nicht was negatives erfinden und anderen kunden den kauf schwer machen. ) der lÜfter ?: der lüfter vom subwoofer macht in der tat ein regelmäßiges geräusch. Ich bin bei sowas sehr empfindlich und hab es beim aufbau der anlage noch nichtmal gehört. Auch wenn der ton sehr leise ist hört man kaum was und wenn ton dazu kommt hört man gar nichts. Kommentare wie „tinnitusgefahr“ sind hyperbolisch und vollkommen realitätsfern ( jeder sky receiver oder ps4 ist 3x so laut und da beschwert sich auch keiner)2. ) der ton: die tonqualität ist für diese preisklasse sehr gut. Tendenz zu dumpf aber nicht unangenehm. De subwoofer begleitet sehr angenehm und kann auch gut rums machen, allerdings kein erdbeben wie man es noch von analog anlagen oder sehr teuren systemen kennt. Und die rear lautsprecher sorgen bei guter positionierung für einen sehr schönen sourround effekt.

Wir sind mit der soundbar mehr als zufrieden. Wir nutzen sie gemeinsam mit dem sony fernseher. Wunderbarer klang und einfach und unkompliziert einzustellen. Würden die soundbar immer wieder kaufen und können sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Ich weis nicht was hier viele gegen den lüfter haben er ist so gut wie garnicht hörbar wenn alles auf stumm geschaltet ist hört man ihn ansonsten garnicht. Das einzige was mich stört habe ihn per hdmi kabel an einem samsung nu 8009 angeschlossen hdmi 4 arc. Der fernseher erkennt die anlage nicht woran das liegt weis ich nicht. Ansonsten für diesen preis ist die anlage absolut empfehlenswert. Der sound ist absolut geil bei 15 wenn ich lauter schalte denke ich das meine nachbarn aus dem bett fliegen ???.

1 anlage für 130 euro bekommen und muss sagen bin voll zufrieden damit. Sie harmoniert mit meinem bravia per arc perfekt. Ebenso lasse ich meinen amazon echo dot per bluetooth die töne darüber ausspucken. Auch ich muß sagen es wurde ein etwas lauter lüfter verbaut allerdings hört man ihn nicht bei normaler lautstärke ,mich stört er nicht. Man muss auch sagen das es klangtechnisch bessere anlagen gibt aber in diesem preis leistung segment für mich unschlagbar. Für mich eine klare kaufempfehlung.

Als zweit tv sound echt gut. Die rear boxen sind leicht einzustellen. Hdmi kabel rein in tv und subwoofer und schon kracht es richtig. Hast unterschiedlich soundmoduse von stand über kino bist hin zu musik. Das bluetooth ist schell gefunden und man kann soundkräftig sein musik von handy hören. Bin voll zufrieden5 verdiente sterne.

Die sony ht-rt3 anlage ist eine super alternative, für leute denen die mini lautsprecher der flat tv zu leise sind. Mich hat immer gestört wenn man auf dem sofa liegt und ein ohr im kissen liegt das ich nicht mehr richtig den tv höre, außer ich dreh voll auf. Die anlage wir zu unrecht schlecht bewertet. Ich besitze die ht-rt3 jetzt ein jahr lang. Und bin voll zufrieden damit. Klar kann die anlage nicht mit 1000€ anlagen mit halten. Aber das muss sie für so einen kleine preis auch nicht. Die ist super bei eishockey oder fußballspielen da man von den moderator super hört, wenn man halb im kissen steckt. Bei einem action film hat man kino sound, je nach dem wie die der tonträger ausgestrahlt wird, top. Der eine oder andere behauptet, dass der bass zu gering ist, ich hab den bass auf stufe 10 von max.

Die leistung überzeugt mich nicht wirklich. Für filme oder serien zu gucken reicht es mir, da muss die wohnung nicht beben. Allerdings finde ich das system für musik (darf auch mal etwas lauter sein) nicht ganz so toll. Bringt nicht die erwartete lautstärke und hört sich bei hoher lautstärke auch nicht mehr gut an. Das ist mir aber auch nicht so wichtig. Freut vermutlich auch die nachbarn ;).

Aufgebaut, angeschlossen funzte am anderen tag funzten die hinteren lautsprecher nicht mehr. Beim umstöpseln keineralso wieder das ganze gerammel mit abschließen und einpacken und wegschicken und wieder ohne guten ton beim tv. Möchte gerne einen funklautsprecher anschließen um aufm balkon beim rauchen oder unter der dusche radio zu hören. Läuft bei uns alles über tv.Aber sonst wohl ein gutes teil. Lauter lüfter kann ich nicht bestätigen. Mann hört was ssurren wenn mann ganz nah dran steht, aber das macht mein sprechener digitalreciever auch.

Dieses setup ist ein mittelding zwischen fernsehton und richtiger 5. Hierzu muss man allerdings sagen, ein sagen wir mal yamaha receiver ist schön und gut. Daran müssen dann aber auch noch richtig gute boxen und ein aktiver subwoofer hängen. Man ist preislich also in komplett anderen regionen unterwegs. 1 system hatte, mit “brüllwürfeln” und ohne sub, habe ich mich für dieses system als warehouse deal entschieden. Erster eindruck durchweg positiv, alles ist ordentlich verarbeitet und macht einen durchaus hochwertigen eindruck. Auch der erste klangtest war überzeugend, die stimmen sind klar und deutlich zu verstehen und der subwoofer macht seine sache ziemlich gut. Es kommt schon ordentlicher bums raus, entsprechend hochgedrehte lautstärke natürlich vorausgesetzt.

Bei uns ist die soundbar mit dem firetv4k-stick verbunden. Die bar kann sich damit automatisch einschalten, wenn sie das signal von firetv bekommt und auch die lautstärke lässt sich mit der firetv-fernbedienung steuern. Für alle weiteren funktionen der soundbar braucht man dann die sony-fernbedienung oder man stellt es direkt an der soundbar ein. Jetzt können wir endlich auch bt nutzen. Unser großes problem mit zwei vorherigen soundbars und einem av-receiver war, da wir bluetooth nutzen, dass alle eingehenden bt-anfragen von anderen geräten bedingungslos angenommen wurden, egal, ob der koppelmodus aktiv/inaktiv war oder ob es eine bestehende verbindung gab. Der nachbar hatte keine probleme sich mit diesen geräten zu verbinden und unsere verbindungen zu unterbrechen. Mit der sony ht-rt3 haben wir jetzt keine probleme mehr, da geräte sich nur verbinden können, wenn die bar im koppelmodus ist – für mich eigentlich selbstverständlich, für andere hersteller scheinbar nicht. Mit dem klang sind wir auch sehr zufrieden; klingt für uns als laie sehr voll. Die zwei rear-lautsprecher lassen sich auch als stereo-front-lautsprecher benutzten, wenn man dann auch die entsprechende einstellung an der soundbar ändert. Wir mussten für den sourround-sound den sound-modus auf “clear” stellen, modi wie “music” oder “movie” liefern nur stereo.

Ich habe mir die sony soundbar vor genau 2 jahren gekauft und bis gestern hat alles ohne probleme funktioniert und ich war sehr zufrieden. Jetzt geht pkötzlich die displayabzeige nicht mehr und die soundvar geht nicht immer an. Also wenn ich gkück habe funktioniert sie nach einigen versuchen jedoch immer ohne anzeige. Sehr schade denn diese soundbar war genau das was ich gesucht hatte.

Die soundbar und die boxen sehen optisch ansprechend aus. Die kabel für die rear-boxen waren ausreichend lang, um sie auch in größeren räumen zu verlegen/verstecken. Klangqualität ist nicht top-notch, aber für den preis sehr gut. Die anlage gibt actionfilmen den gewissen “rumms” und auch normales tv-wird dadurch deutlich aufgewertet. Die klangqualität bei bluetoothverbindung ist klar und auch bei hoher lautstärke angenehm. Der nachtmodus ist des nachbarn bester freund und die anlage lässt sich einfach mit der tv-fernbedienung ansteuern (einschalten, lautstärke und meistens auch gemeinsam mit dem tv ausschalten). Rest muss über die mitgelieferte fernbedienung geregelt werden. Ich habe die soundbar als ersatz für meine heimkinoanlage von samsung und kann hier nur von einem upgrade des sounds zum gleichen preis sprechen. Kann es nur empfehlen, wenn man keinen wert auf bluerayspieler legt. Ich rate keine glasvitrine neben den subwoofer zu stellen, wenn man “der soldat james ryan” schaut.

Ich möchte am anfang gleich sagen, wie auch viele andere schon geschrieben haben, ja es existiert ein lüfterrauschen. Dieses rauschen nimmt man ab dem start der anlage bis zum beginn des abapielens des ersten tons wahr. Genau aus diesem grund stört es nicht nicht. Es ist zwar nicht optimal und natürlich wäre es besser wenn der subwoofer neutral leise ist, jedoch kann man sich auch zu pingelig haben. Gekauft habe ich die anlage im zuge einer rabattaktion bei amazon. Zum vollen preis würde ich sie nicht kaufen. Jedoch zum werbepreis jederzeit wieder zuschlagen. Die weitere verarbeitungsqualität ist hervorragend. Auch wenn die kabel schon sehr lang sind, könnten sie noch länger sein. Mit der tonqualität bin ich überaus zufrieden.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz
Rating
4.7 of 5 stars, based on 376 reviews

Ein Gedanke zu “Sony HT-RT3 5, Super einfache Einrichtung, tolles Preis/Leistung Verhältnis

  1. Hatte sie eigentlich zum filme gucken gekauft. Aber die center box ist sehr leise ,wenn unterhaltungen sind. Das ist sehr schade ,man muss es schon ziemlich laut machen um was zu verstehen. Musik läuft super ,super sound alles super. Wären die stimmen deutlicher zu hören ,würde ich 5⭐️geben.
  2. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Hatte sie eigentlich zum filme gucken gekauft. Aber die center box ist sehr leise ,wenn unterhaltungen sind. Das ist sehr schade ,man muss es schon ziemlich laut machen um was zu verstehen. Musik läuft super ,super sound alles super. Wären die stimmen deutlicher zu hören ,würde ich 5⭐️geben.
  3. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Ich hatte viel erwartet und trotzdem hat mich die anlage doch noch verblüfft. Preis/leistung mehr als übertroffen , ich würde noch einen 6 -7 stern geben wenn es möglich wäre.
  4. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Ich hatte viel erwartet und trotzdem hat mich die anlage doch noch verblüfft. Preis/leistung mehr als übertroffen , ich würde noch einen 6 -7 stern geben wenn es möglich wäre.
    1. Nach 10 jahren logitech z 5500 sollte was neues her. Was sollte sony anlage bieten?hdmi arc, bluetooth, 5. 1, kompaktheit und einen ähnlich guten sound wie meine alten brüllwürfel. Die anlage ist optisch wirklich sehr schick und bietet tolle funktionen. Die steuerung über den tv oder per bluetooth lief einwandfrei. Leider hat mich die soundqualität nicht überzeugt und ist deutlich unter der der z 5500. Das hätte ich echt nicht erwartet, trotz des niedrigen preis. Viele bemängelten den lauten lüfter. Das kann ich nicht bestätigen. Ich habe ihn nicht als störend wahrgenommen.
      1. Nach 10 jahren logitech z 5500 sollte was neues her. Was sollte sony anlage bieten?hdmi arc, bluetooth, 5. 1, kompaktheit und einen ähnlich guten sound wie meine alten brüllwürfel. Die anlage ist optisch wirklich sehr schick und bietet tolle funktionen. Die steuerung über den tv oder per bluetooth lief einwandfrei. Leider hat mich die soundqualität nicht überzeugt und ist deutlich unter der der z 5500. Das hätte ich echt nicht erwartet, trotz des niedrigen preis. Viele bemängelten den lauten lüfter. Das kann ich nicht bestätigen. Ich habe ihn nicht als störend wahrgenommen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Die bemängelte laute lüftung kann ich nicht bestätigen. Läuft einwand frei tonqualität ist zu meiner zufriedenheit, kabellänger ist auch austeichend.
    1. Die bemängelte laute lüftung kann ich nicht bestätigen. Läuft einwand frei tonqualität ist zu meiner zufriedenheit, kabellänger ist auch austeichend.
      1. Spodziewałem się większej głośności jak i jakości dźwięku, używam tego zestawu z tv samsung 49″ 4k. Średnio vo kilka godzin tv włącza się sam jeśli mam podłączony ten zestaw poprzez hdmi arc co jest dość denerwujące.
  6. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Spodziewałem się większej głośności jak i jakości dźwięku, używam tego zestawu z tv samsung 49″ 4k. Średnio vo kilka godzin tv włącza się sam jeśli mam podłączony ten zestaw poprzez hdmi arc co jest dość denerwujące.
  7. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    War bisher immer zufrieden mit sony, hat einen super sound und auch diesmal stimmt das preisleistungsverhältnis. Ist einfach anzuschließen und einfach einzurichten.
  8. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    War bisher immer zufrieden mit sony, hat einen super sound und auch diesmal stimmt das preisleistungsverhältnis. Ist einfach anzuschließen und einfach einzurichten.
  9. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Einfach klasse, da ich für sony gearbeitet habe, weiß ich das.
  10. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Einfach nur grotten schlecht geld umsonst ausgegeben jedes zehn euro radio vom trödel markt hat einen besseren klang.
    1. Einfach nur grotten schlecht geld umsonst ausgegeben jedes zehn euro radio vom trödel markt hat einen besseren klang.
  11. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-RT3 5.1-Kanal Soundbar (600 W Ausgangsleistung, NFC, Bluetooth, Dolby Digital, HDMI, USB, optischer Digitaleingang incl. Subwoofer und Rear Lautsprecher) schwarz

    Sony makes good products for the most part. This is the second sony sound bar that i have owned. This new one is easy to use, the quality of sound is good and there is plenty of power for my small living room.
    1. Sony makes good products for the most part. This is the second sony sound bar that i have owned. This new one is easy to use, the quality of sound is good and there is plenty of power for my small living room.
      1. Schnelle und einfache montage, problemlose inbetriebnahme und bei mir keine geräusche von lüfter. Wer kino – sound will muss mehr anlegen. Fürs wohnzimmer für besseren klang als vom tv eine empfehlung.

Kommentarfunktion ist geschlossen.